Bib Chip Zeitnahme:

Die Zeitnahme erfolgt mit dem Mikro-Chip von BibChip. Der Chip ist in den Startunterlagen enthalten und muss in die Schnürung des Laufschuhs eingebunden werden, mittels Schnürsenkel, ggf. kann auch Kabelbinder verwendet werden.

Achtung: ohne Transponder erfolgt keine Zeitnahme.

Die mit den Startunterlagen ausgegebene Startnummer muss am T-Shirt Voderseite z.B. mit Sicherheitsnadeln (gibt es an der Startnummernausgabe) befestigt werden oder per Startnummernband.

Der Mikro-Chip und die Startnummer verbleiben nach der Veranstaltung beim Teilnehmer und müssen nicht zurückgegeben werden.

Achtung: einige Leistungen der Isar-Lauf Veranstaltung werden nur gegen Vorzeigen der gültigen Startnummer gewährt, wie Verpflegung und Getränke im Zielbereich und auch die Benutzung der Duchschen für Isar-Lauf Teilnehmer (su) gilt nur gegen Vorlage der Startnummer.


Transfer zum 10km Start in Lenggries

Der Start der 10km Distanz erfolgt in Lenggries in der Kalkofenstr. um 10:35h.

Der Transfer zum Start erfolgt per Bus. Es fahren 2 Busse.

Abfahrt um 9:05h und um 9:35h in Bad Tölz, Amortplatz.

Der Abmarsch zur Bushaltestelle mit Begleitperson erfolgt um 8:55h und um 9:25h.

Wer nicht mit dem Bus fährt, muss selbst rechtzeitig zum 10km Start nach Lenggries (Kalkofenweg) anreisen.

Für die 10km Läufer gibt es einen Kleiderbeutel-Rücktransport vom Start in Lenggries zum Ziel nach Bad Tölz. Somit können die Läufer mit bequemer/warmer Kleidung anreisen und sich Vorort umziehen.

Der Kleiderbeutel ist selbst mitzubringen und mit Name und Startnummer zu beschriften.

 

 

Streckenverpflegung

Es gibt alle ca. 4-5km Verpflegungsstationen mit einem reichhaltigen Angebot:
An Getränken gibt es Wasser, Iso und Cola.
Die Verpflegung besteht aus den obligatorischen Bananen, sowie Trockenobst /Aprikosen und Salzletten.
Im Ziel wartet auf die Finisher ein reichhaltiges Kuchen-Angebot und Brezn von der Bäckerei Ratschiller, sowie alkoholfreies Weißbier von unserem Sponsor Hopf..

 

Streckenprofil

Das Streckenprofil aller 3 Laufdistanzen ist sehr flach.

Die 10km Strecke hat gar keine Höhenmeter, es geht geringfügig (ca. 20Hm) bergab.

Die 21km Strecke führt von Tölz nach Lenggries geringfügig (ca. 20Hm auf 10km) bergauf und dann entsprechend der 10km Distanz leicht bergab.

Auch die 30km Distanz ist sehr flach und weist kaum Höhendifferenzen auf (ca. 50Hm).

Der Laufuntergrund besteht überwiegen aus festen Kieswegen (=Wanderwege durch die Isarauen).

Die Strecken sind ausreichend beschildert und markiert. Wo notwendig, gibt es Streckenposten und Kontrollstellen. Alle Distanzen sind mit Kilometerangaben versehen.

Achtung Verzweigung für 21km / 30km Läufer:

Bei ca. Km 10,3 - bei der Isarbrücke in Lenggries - gibt es eine Verzeigung:

Die 21km Läufer biegen nach Links ab und laufen über die Isarbrücke, für die 30km Läufer geht es weiter gerade aus. Die Verzweigung ist ausreichend markiert und beschildert .

 

Duschen, WC's

Es gibt ausreichend WC Kabinen im Start-/Zielbereich in Tölz, sowie auch am Start in Lenggries.

Leider haben wir im Start/Zielbereich keinerlei Duschmöglichkeiten, Folgende 2 Möglichkeiten können wir anbieten:

Hartgesottene erfrischen sich nach dem Lauf bei den leider nicht mehr sommerlichen Temeraturen in der Isar.
   Die Isar ist aber noch relativ warm. ;-)
   Achtung: Bei Hochwasser oder starker Strömung bitte nicht in der Isar baden!
   Es besteht die Gefahr mit der Strömung mitgerissen zu werden.

- Das Städtische Freibad Eichmühle – Bad Tölz, Eichmühlstr. 26 – kann von den Isar-Läufern gegen Vorzeigen der
  Startnummer kostenlos genutzt werden für Duschen und evtl. Baden.
  Das Freibad befindet sich in ca. 2km Entfernung nördlich des Bahnhofs, siehe Skizze.
  Anfahrt: über die Isar-Brücke am Isar-Lauf Zielgelände, dann nach rechts abbiegen und der Straße bis zum Kreisverkehr
  folgen. Im Kreisverkehr die 2. Ausfahrt („An der Osterleite“) nehmen und bis zur Ampel fahren, hier rechts abbiegen.
  Nach ca. 100m nach links in die Bahnhofstr. Abbiegen. Dies geht über in die Eichmühlstr., an deren Ende sich das
  Freibad befindet.